„Knips-O-Mat auf Tour“ – Fotoaktion für Kinder und Eltern im Hauptbahnhof Potsdam – Medienwerkstatt Potsdam

„Knips-O-Mat auf Tour“ – Fotoaktion für Kinder und Eltern im Hauptbahnhof Potsdam

4. Februar 2020

Kinder und Jugendliche sind online, insbesondere in sozialen Netzwerken, sehr aktiv: sie teilen, liken, kommentieren und produzieren mediale Inhalte. Dabei werden sie mit vielen Herausforderungen und Risiken konfrontiert. 
Die Medienwerkstatt Potsdam hat aus diesem Grund eine Fotostation entwickelt, welche sich einer dieser Herausforderungen annimmt und sich mit dem „Recht am eigenen Bild“ auseinandersetzt. Als interaktive Fotostation lädt der „Knips-O-Mat“ Kinder, Eltern und Jugendliche zum Selfie-Machen ein und stellt dabei kritische Fragen: Wem gehört das Selfie? Wer ist darauf zu sehen? Wer darf es teilen? Ist zu erkennen, wo das Selfie aufgenommen wurde? Mit wem und wo wird das Bild geteilt?

Der „Knips-O-Mat“ wird vom Team der Medienwerkstatt Potsdam betreut, welches Fragen beantwortet und mit Potsdamer*innen ins Gespräch kommen möchte. Im Rahmen der Präventions-Aktion informiert die Medienwerkstatt Potsdam außerdem über den Ferienpass Potsdam, den Potsdamer-Eltern-Medien-Tag und weitere Angebote.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Bahnhofspassagen Potsdam für die Unterstützung bedanken.