Medienbildung: Bedarfserhebung unter pädagogischen Fachkräften der Potsdamer Kinder- und Jugendhilfe – Medienwerkstatt Potsdam

Medienbildung: Bedarfserhebung unter pädagogischen Fachkräften der Potsdamer Kinder- und Jugendhilfe

26. März 2019

Link zur Befragung

Digitale Medien sind allgegenwärtig und wichtiger Bestandteil unseres Alltags. Kinder und Jugendliche wachsen in der digitalen Welt auf und brauchen hierbei Unterstützung. Aber wie kann ich das als pädagogische Fachkraft gut begleiten?

Die Medienwerkstatt Potsdam führt vom 25.03. bis 15.04.2019 rund um das Thema Medienbildung eine Befragung unter pädagogischen Fachkräften der Potsdamer Kinder- und Jugendhilfe durch. Wir wollen durch die Bedarfserhebung erfahren…

….wie der aktuelle Stand in den Einrichtungen ist z.B. in Bezug auf Technikausstattung

…welche Themen und Fragen Sie in Bezug auf medienpädagogische Sachverhalte besonders beschäftigen

…welcher Bedarf an Fortbildungen, Austausch u.ä. besteht

Mithilfe der Erhebung wollen wir ein potsdamspezifisches Bild von Fragestellungen und Problemen rund um die medienpädagogische Arbeit erhalten. Weiterhin können wir so unsere Angebote und Fortbildungen passgenauer für die Bedarfe der Fachkräfte entwickeln.

Wir bitten Fachkräfte der Potsdamer Kinder- und Jugendhilfe bis zum 15.04.2019 an der Umfrage teilzunehmen.

Hier geht es zur Umfrage: https://umfragen.medienwerkstatt-potsdam.de/index.php/837936?lang=de 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!