Spiel mit mir! Roboter, Apps und Daten im digitalen Kinderzimmer – Medienwerkstatt Potsdam

Spiel mit mir! Roboter, Apps und Daten im digitalen Kinderzimmer

24. Januar 2018
24.01.2018 - 31.12.2019
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Mobil - bei Ihnen vor Ort

Das Internet der Dinge ist in unseren Kinderzimmern angekommen.
Was bedeutet es eigentlich, wenn Spielzeuge Interaktionen einfordern?
Dürfen Spielzeuge und technische Tools Kinder betreuen, beobachten oder individuelle Nutzer*innen-Daten erheben?
Welche Potenziale bieten „vernetzte“ und digitale Spielzeuge in der Lebenswelt der Kinder?
Und was bringt die Zukunft?
Diese und weitere Fragen haben uns dazu veranlasst, eine kleine „digitale Spielwiese“ zusammenzustellen.

Das digitale Kinderzimmer ist ein mobiles Bildungsangebot für Eltern und Pädagog*innen aus KITAs und Grundschulen und bietet ihnen die Möglichkeit, vernetzte und digitale Spielzeuge zu testen und Chancen sowie Risiken zu diskutieren.
Der zweistündige Workshop wird von zwei Medienpädagog*innen der Medienwerkstatt Potsdam betreut.
Es ist für 12-22 Personen konzipiert und kostet für Potsdamer Einrichtungen und Organisationen einen Eigenanteil von 100,-€. Außerhalb Potsdams kostet das Angebot 480,-€ zzgl. Fahrtkosten.

Für die Durchführung bei Ihnen vor Ort sind idealerweise ein W-LAN Zugang und zwei bis drei nebeneinanderliegende Räume mit 7 Tischen und 24 Stühlen (für Erwachsene) nötig.
Alles andere bringen wir mit.

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular, um das Angebot für Ihre Zielgruppen oder Mitarbeitenden zu buchen oder weitere Informationen zu erhalten.

Dieses Angebot wird von der Landeshauptstadt Potsdam, Fachbereich Kinder, Jugend und Familie gefördert.