Mobile Gaming – Medienwerkstatt Potsdam

Mobile Gaming

6. Juni 2018
06.06.2018
09:30 - 17:00


Das Smartphone trägt die Videospielidee nicht erst seit Pokemon Go in die Natur. Geocaching, QR-Code-Ralleys und andere Spielformen sind erfolgreiche Konzepte offener Kinder- und Jugendarbeit, wie auch der Bildung.

Das eintägige Seminar gibt einen Überblick zu Möglichkeiten der außenorientierten Arbeit. Verschiedene Formen werden ausprobiert und reflektiert.

Rechtliches zum Thema Datenschutz wie auch Methoden und Tipps aus der Praxis sollen motivieren, eigene Spiele zu entwickeln.

Dozent: Jörg Hagel

Eine Veranstaltung der Mediewerkstatt Potsdam in Kooperation mit dem sfbb im sfbb.

Veranstaltungsnummer sfbb 2152/18

Anmeldeschluss 25.4.18. Es gelten die Teilnahmebedingungen des sfbb.

Anmeldung